Wrist-Ankle-Acupuncture

Die Wrist-Ankle-Akupunktur (WAA = Handgelenk-Knöchel-Akupunktur) ist ein neu entwickelter Zweig der Akupunktur.

Bei dieser Technik werden die Nadeln schmerzfrei am Unterarm (über dem Handgelenk) und / oder am Bein (über dem Knöchel) platziert. Die Wirkung erfolgt über zugeordnete Körperzonen. Die WAA kann  mit allen anderen Heilverfahren kombiniert werden. Meine Patienten sind von der unmittelbaren Wirkung begeistert. Anstatt wie üblich 10 Akupunkturbehandlungen braucht man durch die Anwendung der "embedded technique" meist nur 3 oder 4 Termine. Gerade akute Schmerzzustände ohne dringliche Operationsindikation sind hervorragende Anwendungsgebiete. 

 

WAACoverOKbreiter75


WAA auf facebook

WWW.Wrist-Ankle-Deutschland.de

 

Das Buch:
Wrist-Ankle Acupuncture und ihre
homöosiniatrische Anwendung;
Laurent Richter
ISBN: 978-3-936897-93-7

Onlinebestellung